St Brelades College - Sprachschule Jersey
 

Weitere Informationen auf Deutsch bei sprachkurse-weltweit.de +49 (0) 9473 951 5512

Sprachreise Jersey

Sprachreise Jersey: Wissenswertes über Jersey

Jersey ist die größte britische Kanalinsel und liegt nur 20 km vor der Küste Frankreichs. Die Insel misst ca. 120 Quadratkilometer und hat ungefähr 105.000 Einwohner. Trotz der Nähe zu Frankreich gehört Jersey seit bereits über tausend Jahren zu Großbritannien. Die einzige gesprochene Sprache auf Jersey ist Englisch, damit eignet sich die Insel optimal als Ziel Ihrer Sprachreise.

Jersey ist wunderschön und bei den überwiegend britischen Touristen aufgrund der sauberen Strände der grünen Landschaft sehr beliebt. Außerdem ist Jersey ein sehr sicheres und friedliches Ziel Ihrer Sprachreise. Dank des Golfstromes herrscht ein mildes Klima, das die Insel nicht nur im Sommer, sondern auch im Frühling und Herbst zu einem attraktiven Sprachreiseziel macht.

Die Insel kann mit der Fähre von St Malo aus erreicht werden. Zudem gibt es täglich Flüge aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und von England. Zur Orientierung finden Sie hier eine Karte.

Natur

Jersey ist berühmt für seine schier endlosen Sandstrände und beliebt bei Surfern als erstklassige europäische Adresse für „verlässliche“ Wellen.

Hier gibt es die meisten Sonnenstunden der Britischen Insel und diese sorgen für ganzjährig mildes Klima ohne winterliche Frostperioden.

Durch den warmen Golfstrom etablierte sich in Jersey über die Jahre auch eine mediterrane Vegetation. Hier wachsen Palmen und Nadelbäume, Erd-Orchideen und Kamelien. Es gibt noch zahlreiche Mischwälder und natürlich viele kleine liebevoll angelegte Hausgärten, wie man das von England gewohnt ist.

Ein interessantes Naturschauspiel ist der starke Tidenhub: Der Meeresspiegel schwankt zwischen Ebbe und Flut um bis zu 12 Meter und legt bei Ebbe ein weites Watt frei!

In Jersey wurde ein eigenes Wegenetz für Wanderer, Reiter und Radfahrer angelegt, die sogenannten „Green Lanes". Dort beträgt die Höchstgeschwindigkeit 24 km/h und nichtmotorisierte Nutzer haben absoluten Vorrang vor Autofahrern.

Kultur

Jersey wurde früh besiedelt: Hinkelsteine, korrekt als Megalithen bezeichnet, weisen 7000 Jahre weit zurück. Seit etwa 1000 Jahren ist die Insel in englischem Besitz, neben Englisch wird teilweise aber auch noch normannisches Französisch gesprochen.

Im zweiten Weltkrieg wurde die Insel durch die Deutschen besetzt, davon zeugen noch zahlreiche Tunnelanlagen, die heute als Museen genutzt werden.

Jersey ist kein Teil von Großbritannien, sondern direkt der englischen Krone unterstellt. Dies äußert sich durch eine eigene Gesetzgebung, Verwaltung sowie ein eigenes Steuersystem. Durch niedrige Steuersätze wurde Jersey ein internationales Finanzzentrum, etwa 20 % aller Einwohner arbeiten auch in diesem Wirtschaftszweig.
Weitere Einnahmequellen der Insel liegen vorrangig im Tourismus, zu einem geringeren Teil in Blumenanbau und Rinderzucht.

Der Ruf als beliebtes Reiseziel und Finanzzentrum verleiht Jersey einen internationalen Charakter. Die Hauptstadt St Helier besitzt viele ausgezeichnete Läden und Restaurants, in denen sowohl lokale Fischspezialitäten als auch Gerichte aus der ganzen Welt serviert werden.

Für Ihre Sprachreise bietet Jersey also eine Menge!

Sprachreise Jersey St Brelade Jersey Jersey Hafen Jersey Strand Jersey

Sprachreise Jersey: St Brelade's College, Mont Les Vaux, St Brelade, Jersey JE3 8AF  
Weitere Informationen auf Deutsch bei sprachkurse-weltweit.de +49 (0) 9473 951 5512
Impressum 

Datenschutzerklärung